News
 

Indien: Mindestens 16 Tote bei Verkehrsunfall

Neu-Dehli (dts) - Im Bundesstaat Maharashtra im Westen Indiens sind mindestens 16 Menschen, darunter fünf Frauen und sechs Kinder, bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Nach Angaben der Behörden seien 28 weitere Personen verletzt worden. Die Personen reisten in einem mit Getreidesäcken beladenen Lastwagen, als sich dieser plötzlich überschlug. Offenbar hatte der Fahrer die Kontrolle über den Wagen verloren, die genauen Umstände sind allerdings noch unklar. Der Fahrer überlebte den Unfall und befindet sich derzeit auf der Flucht.
Indien / Straßenverkehr / Unglücke
05.01.2010 · 07:19 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen