News
 

Inderin bringt Baby während Abschlussprüfung zur Welt

Neu Delhi (dpa) - Eine junge Frau hat während ihres Examens in Indien Geburtswehen bekommen und noch im Schulgebäude ein Kind zur Welt gebracht. Die verheiratete Frau Anfang 20 habe sich bei der Prüfung in ihrem College im Bundesstaat Bihar auf einmal unwohl gefühlt, berichtete die Nachrichtenagentur IANS. Als die Wehen einsetzten, sei ein Krankenwagen gerufen worden, der allerdings zu spät kam. Mutter und Kind sind laut dem Bericht wohlauf. In diesem Jahr schreiben allein im nordindischen Bundesstaat Bihar fast eine Million Schüler die Abschlussklausur der Klasse 12.

Buntes / Indien
21.02.2014 · 12:50 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen