News
 

Impfung gegen Schweinegrippe soll verbessert werden

Berlin (dpa) - Die Massenimpfung gegen die Schweinegrippe soll beschleunigt werden. Mit diesem Ziel sind die Gesundheitsminister der Länder in Berlin mit Bundesgesundheitsminister Philipp Rösler zusammengetroffen. Auch ein Vertreter des Impfstoff-Herstellers Glaxosmithkline ist bei den Beratungen dabei. Inzwischen steigt die Zahl der Infizierten: Allein in Bayern sind seit gestern 1 530 neue Fälle bestätigt worden. Außerdem herrscht weiter Unklarheit über die Impfmöglichkeiten für Schwangere.
Gesundheit / Grippe
11.11.2009 · 14:58 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen