News
 

Impfkommission empfiehlt Schweinegrippe-Impfung

Berlin (dts) - Die zum Robert-Koch-Institut gehörende Ständige Impfkommission empfiehlt offiziell eine Impfung gegen die Schweinegrippe. Laut der Kommission sollten vorrangig chronisch Kranke, Schwangere und medizinisches Personal geimpft werden. Derweil hat es in Deutschland den ersten Todesfall im Zusammenhang mit der Grippe gegeben. Eine 36-Jährige Frau war bereits am 25. September an Multiorganversagen gestorben, ausschlaggebend sei dabei aber die Infektion mit dem H1N1-Virus gewesen.
DEU / Schweinegrippe
08.10.2009 · 16:12 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
12.12.2017(Heute)
11.12.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen