News
 

Immer noch Tausende auf dem Tahrir-Platz in Kairo

Kairo (dpa) - Auch heute Morgen feiern Tausende auf dem Tahrir- Platz in Kairo den Rückzug von Präsident Husni Mubarak. Die Nacht über fuhren Autos in Kolonne durch die Straßen, die Leute schickten Feuerwerksraketen in den Himmel. Der ägyptische Präsident hatte nach knapp drei Wochen Protest sein Amt aufgegeben. Formal hat nun das Militär die Macht übernommen. Die Ägypter warten auf Informationen, wann es zu fairen und demokratischen Wahlen kommt. Der Westen reagierte positiv auf den relativ gewaltfreien Machtwechsel.

Unruhen / Regierung / Ägypten
12.02.2011 · 08:31 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.09.2017(Heute)
25.09.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen