News
 

Immer noch rüstig: Die Stones werden 50

Immer noch rüstig: Ron Wood (l-r), Charlie Watts, Keith Richards und Mick Jagger 2008 auf der Berlinale. Foto: Rainer JensenGroßansicht

London (dpa) - «It's All Over Now» - es ist alles vorbei: Bis auf weiteres dürfte man diese Worte von den Rolling Stones höchstens als Song hören. Zwar sehen die Mitglieder einer der berühmtesten Bands aller Zeiten mittlerweile etwas knittrig aus, scheinen aber seit 50 Jahren unkaputtbar. So richtig kann sich zwar keiner mehr erinnern, wie das alles war, damals. Als Gründungstermin hat man sich aber weitgehend auf den ersten Auftritt der Band im legendären Londoner Marquee-Club am 12. Juli 1962 geeinigt.

Musik / Großbritannien
12.07.2012 · 21:25 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
21.09.2017(Heute)
20.09.2017(Gestern)
19.09.2017(Di)
18.09.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen