News
 

Im Streifenwagen zum Abitur

Bielefeld (dts) - Für eine Schülerin aus Herford bei Bielefeld ging es am Donnerstagmorgen im Streifenwagen zur Abiturprüfung. Wie die Polizei mitteilte, wandte sich die 20-jährige an zwei Beamte, nachdem ihr PKW auf dem Weg zum Berufskolleg liegen geblieben war. Obwohl die Schülerin nur darum bat, ein Taxi zu rufen, entschieden sich die Beamten in Anbetracht des engen Zeitfensters bis zur Prüfung dazu, den Streifenwagen einzusetzen. Sie brachten die junge Frau umgehend zur Schule. Ob die Abiturientin bestanden hat, wird sich erst in den nächsten Wochen herausstellen.
DEU / NRW / Polizeimeldung / Kurioses
22.04.2010 · 16:29 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
05.12.2016(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen