News
 

Im Loveparade-Verfahren informiert Staatsanwaltschaft über Anklage

Duisburg (dpa) - Nach der Anklageerhebung im Loveparade-Verfahren will die Staatsanwaltschaft heute Einzelheiten ihrer Ermittlungen bekanntgeben. Von einer Pressekonferenz der Behörde wird Auskunft darüber erwartet, gegen wen und aufgrund welcher Tatvorwurfs Anklage erhoben wurde. Medien berichteten, dass sechs Mitarbeiter der Stadt Duisburg und vier des Veranstalters zu den Beschuldigten zählten. Die Verfahren gegen sechs weitere Verdächtige seien eingestellt worden. Das wollten die Ermittler gestern nicht bestätigen.

Notfälle / Loveparade
12.02.2014 · 04:44 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.07.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen