News
 

Im Lotto 6 aus 49 steht ein Doppel-Jackpot

München (dts) - Einen Doppel-Jackpot gibt es im Lotto 6 aus 49. Weil am vergangenen Samstag bundesweit kein einziges Mal sechs Richtige erzielt worden sind, blieben die beiden höchsten Gewinnklassen unbesetzt, teilte die Staatliche Lotterieverwaltung Bayern mit. Die zu erwartende Gewinnsumme in Gewinnklasse eins (sechs Richtige mit Superzahl), die am Samstag zum vierten Mal in Folge unangetastet geblieben ist, steigt bis zur nächsten Ausspielung am kommenden Mittwoch, 7. März 2012, auf voraussichtlich rund acht Millionen Euro an. In Gewinnklasse zwei (sechs Richtige) werden voraussichtlich rund drei Millionen Euro als Gewinnsumme erwartet.

Die von allen Tippern verfehlten Lottozahlen vom Samstag lauten 4, 22, 24, 33, 40 und 48. Bedeutungslos war am Samstag die Superzahl 9. Ebenfalls zum vierten Mal hintereinander nicht geknackt worden ist am Samstag der Jackpot in der Zusatzlotterie Spiel 77. Die ermittelte siebenstellige Losnummer 9642098 war auf keinem einzigen der für Samstag gültigen Teilnahmeformulare aufgedruckt. Die dort zu erwartende Gewinnsumme wächst bis zur nächsten Ziehung am Mittwoch auf voraussichtlich rund vier Millionen Euro an.
DEU / Glücksspiel
05.03.2012 · 10:44 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.01.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen