News
 

Ilse Aigner neue CSU-Chefin in Oberbayern

Traunreut (dpa) - Bundeslandwirtschaftsministerin Ilse Aigner ist neue Vorsitzende der CSU Oberbayern. Ein Bezirksparteitag in Traunreut wählte die 46-Jährige mit 98 Prozent der Stimmen. Sie hatte keinen Gegenkandidaten. Sie hatte das Amt nach dem Ausscheiden von Siegfried Schneider im März bereits kommissarisch übernommen. Aigner sagte, sie wolle der «Spitzenregion» Oberbayern in Deutschland und Europa eine starke Stimme geben. Für die Christsozialen ist die Wahl eine Premiere. Noch nie stand eine Frau an der Spitze des stärksten CSU-Bezirksverbandes.

Parteien / CSU
23.07.2011 · 11:59 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.03.2017(Heute)
28.03.2017(Gestern)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen