News
 

Illegale Datenkopie bei SchülerVZ

Berlin (dpa) - Beim Online-Netzwerk SchülerVZ sind im großen Umfang Nutzerdaten kopiert und illegal weitergegeben worden. Betroffen sei eine «Vielzahl» von Usern, teilten die Betreiber mit, ohne genaue Zahlen zu nennen. Sie betonten aber, es handele sich nur um Informationen, die für alle Mitglieder von SchülerVZ zugänglich seien. Sensible Daten wie Adressen oder Telefonnummern seien nicht betroffen. Dem Internetblog «netzpolitik.org» wurden nach eigenen Angaben mehr als eine Million Datensätze zur Verfügung gestellt.
Computer / Internet / Datenschutz
18.10.2009 · 13:01 Uhr
[4 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.09.2017(Heute)
18.09.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen