News
 

IG Metall will Führungsspitze verkleinern

Karlsruhe (dpa) - Die Gewerkschaft IG Metall will heute in Karlsruhe darüber debattieren, ob ihre Führungsspitze kleiner wird. Von den bislang sieben Vorstandsmitgliedern sollen zwei aus Kostengründen ausscheiden. Für die Entscheidung ist eine Zweidrittelmehrheit notwendig. Außerdem wird IG-Metall-Chef Berthold Huber den Geschäftsbericht vorlegen. Im August zählte die IG Metall rund 2,23 Millionen Mitglieder. Die Einnahmen werden voraussichtlich mit rund 457 Millionen Euro einen neuen Rekordwert erzielen.

Gewerkschaften / Industrie
10.10.2011 · 08:24 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen