News
 

IG Metall warnt vor Krise am Ausbildungsmarkt

Frankfurt/Main (dpa) - Die Probleme am Ausbildungsmarkt werden sich im neuen Jahr verschärfen. Davon geht die Gewerkschaft IG Metall aus. Sie erwartet einen weiteren Rückgang an Neuverträgen, schreibt die «Frankfurter Rundschau». Nach ersten Schätzungen aus dem Bereich der Metall- und Elektroindustrie wird das Jahr 2010 erneut einen mindestens zehnprozentigen Rückgang an Ausbildungsplätzen bringen, heißt es. Das deutsche Handwerk leidet dagegen unter Lehrlingsmangel. Die Betriebe konnten 2009 knapp 10 000 Lehrstellen nicht besetzen.
Arbeitsmarkt / Ausbildung
02.01.2010 · 02:13 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen