News
 

IG Metall und Verdi wollen gesetzliche Frauenquote

Berlin (dts) - Die Gewerkschaften IG Metall und Verdi haben die Politik aufgefordert, schnellstmöglich gesetzliche Frauenquoten für Führungspositionen in Unternehmen einzuführen. "Wir brauchen eine gesetzliche Frauenquote und zwar so schnell wie möglich", sagte Verdi-Vorstandsmitglied Margaret Mönig-Raane der "Frankfurter Rundschau" (Freitagausgabe) als Reaktion auf eine Umfrage der "Frankfurter Rundschau". Diese hatte gezeigt, dass die durchschnittliche Frauenquote bei Führungskräften von Dax-Unternehmen bei nur 17,6 Prozent liegt.

Trotzdem lehnen 21 von 30 Unternehmen gesetzliche Vorgaben ab. Nur die Allianz äußerte sich vorsichtig zustimmend zu einer gesetzlichen Frauenquote. "Die männerdominierten Teile der Gesellschaft wollen keine Frauen in ihren Reihen. Sie wollen in ihren Komfortzonen unter sich bleiben", kritisierte Mönig-Raane. Damit würden gut qualifizierte und ambitionierte Frauen ausgebremst. "Es gibt die gläserne Decke, die Frauen trotz hervorragender Qualifikation am Aufstieg hindert." Auch der Vizechef der IG Metall, Detlef Wetzel, zeigte sich unzufrieden mit der derzeitigen Position von Frauen in den Unternehmen. "Wir brauchen mehr Druck für eine Personalpolitik, die Frauen gezielt fördert und ihren Anteil an Führungspositionen systematisch erhöht", sagte er der Rundschau. Die Gewerkschaft will in Zukunft mit gutem Beispiel bei der Frauenförderung in Aufsichtsräten vorangehen. "Der Vorstand der IG Metall hat aktuell eine 30-Prozent-Quote für Aufsichtsratsmandate beschlossen, die von hauptamtlichen Gewerkschaftssekretären und Gewerkschaftssekretärinnen besetzt werden", sagte Wetzel. Bei betrieblichen Arbeitnehmervertretern in Kontrollgremien soll sich die Frauenquote am Anteil der weiblichen Beschäftigten in einem Betrieb orientieren. Diese Soll-Vorgabe wird für die Unternehmen, in denen die IG Metall vertreten ist, von den übernächsten Aufsichtsratswahlen an verpflichtend.
DEU / Arbeitsmarkt / Gesellschaft / Industrie
11.02.2011 · 01:00 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen