News
 

IG Metall sieht in Magna einen kantigen Arbeitgeber

Frankfurt/Main (dpa) - Die IG Metall sieht im designierten Opel- Käufer Magna einen kantigen Arbeitgeber. «Die holen jetzt sofort die Motorsäge raus», sagte der Frankfurter IG-Metall-Bezirksvorsitzende und Opel-Aufsichtsrat Armin Schild der dpa. Dabei geht es um die angestrebten Sanierungsbeiträge der Beschäftigten des Autobauers. Die IG Metall will die eingeforderten Beiträge nicht ohne Gegenleistung bringen. Um den Verkauf von Opel unter Dach und Fach zu bringen, wollen die Verhandlungspartner bereits kommende Woche zusammenkommen.
Auto / Opel
11.09.2009 · 11:11 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.12.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen