News
 

IG-Metall fordert Anteile an Konzernen für für Arbeitnehmer

Frankfurt/Main (dpa) - Die IG Metall kämpft dafür, dass die Arbeitnehmer Miteigentümer von Unternehmen werden. «In der Krise bringen die Arbeitnehmer Opfer, dafür verlangen sie nun die Gegenleistung», sagte IG Metall-Chef Berthold Huber der «Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung». Die Höhe der Beteiligung hänge vom Einzelfall ab, sagte der Gewerkschaftsvorsitzende. In Konzernen wie VW, Opel, Daimler und Schaeffler verhandelt die Gewerkschaft bereits über eine Beteiligung.
Gewerkschaften / Unternehmen
23.08.2009 · 04:23 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen