News
 

IG Metall erwartet Hunderte Stahlkocher bei Kundgebung

Salzgitter (dpa) - Mit Warnstreiks will die IG Metall von heute an im laufenden Tarifstreit Druck auf die Stahlarbeitgeber machen. Zur ersten Kundgebung am Morgen vor den Toren der Salzgitter AG werden nach Gewerkschaftsangaben hunderte Stahlkocher erwartet. Warnstreiks sollen in Dortmund und anderen nordrhein-westfälischen Städten folgen. Die dritte Verhandlungsrunde für die nordwestdeutsche Stahlindustrie ist für den 29. September geplant. Die IG Metall fordert unter anderem sechs Prozent mehr Geld.

Tarife / Stahl
22.09.2010 · 07:22 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.03.2017(Heute)
29.03.2017(Gestern)
28.03.2017(Di)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen