News
 

IfW hebt Konjunkturprognose weiter an

Kiel (dpa) - Die deutsche Wirtschaft wird nach Einschätzung des Kieler Instituts für Weltwirtschaft noch stärker wachsen als bislang erwartet. Das IfW rechnet nach eine aktuellen Analyse mit einem Anstieg des Bruttoinlandsprodukts um 2,8 Prozent. Vom Kieler Institut hieß es dazu, die konjunkturelle Erholung sei in Deutschland so weit fortgeschritten, dass die gesamtwirtschaftlichen Produktionskapazitäten in diesem Jahr wieder normal ausgelastet seien. Die Bundesbank hatte ihre Erwartung in dieser Woche auf 2,5 Prozent erhöht.

Konjunktur
10.03.2011 · 11:43 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.07.2017(Heute)
24.07.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen