News
 

ifo-Institut rechnet 2010 mit mehr Arbeitslosen

München (dpa) - Die Zahl der Arbeitslosen wird im nächsten Jahr auf durchschnittlich 4,1 Millionen Menschen steigen. Das erwartet das ifo-Institut. Er rechne mit einer substanziellen Erhöhung der Arbeitslosigkeit, sagte ifo-Präsident Hans-Werner Sinn in München. Das sind aber etwa 230 000 weniger als noch im Juni prognostiziert. «Die Zunahme der Arbeitslosigkeit in den USA ist noch nicht zum Stillstand gekommen und solange das nicht passiert ist, wage ich noch keine Entwarnung zu geben», sagte Sinn.
Konjunktur
26.10.2009 · 16:54 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen