News
 

IdeenExpo startet mit spektakulären Exponaten

Hannover (dpa) - Als «größtes Klassenzimmer der Welt» will die IdeenExpo in Hannover von heute an Jugendliche für Naturwissenschaften und Technik begeistern. Neun Tage lang können sich die jungen Besucher auf dem Expo-Gelände spektakuläre Exponate ansehen - darunter das neue Ein-Liter-Auto von Volkswagen sowie den Prototypen eines Lasers für die Marsmission 2018 von der Universität Hannover. Bundespräsident Christian Wulff wird die dritte IdeenExpo eröffnen. 200 Unternehmen, Verbände und Forschungseinrichtungen präsentieren sich als Aussteller.

Ausstellungen / Technik
27.08.2011 · 04:51 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen