News
 

ICS setzt mit der prozessfreien KODAK SONORA XP Platte den Kurs in Richtung "grüne Druckerei" fort
 --- Bergisch Gladbacher Druckerei hat als erstes Unternehmen die PSO-Zertifizierung mit der neuen prozessfreien Thermoplatte von Kodak erfolgreich absolviert --- 

(pressebox) Stuttgart, 26.04.2012 - Die ICS Internationale Communikations-Service GmbH (ICS) in Bergisch Gladbach ist ein grafischer Betrieb, der mit einem sehr breiten Produkt- und Leistungsportfolio am regionalen Markt fest etabliert ist, aber auch überregionale Großunternehmen zu seinen Kunden zählt. "Unser Credo ist, hohe Qualität zu liefern und unseren Kunden eine sehr gute Beratung zu bieten. Kleine bis mittlere Auflagen bei kurzen Produktionszeiten, gerne auch mit hoher Individualisierung, sind unsere Spezialitäten", sagt Alois Palmer, Gründer und Geschäftsführer des seit 1977 bestehenden Unternehmens, das heute 37 Mitarbeiter zählt. "Unsere Kunden legen großen Wert darauf, sich für alle Anforderungen an einen einzigen Partner wenden zu können. Nach dem Motto 'Nichts ist unmöglich' versuchen wir alle Wünsche zu erfüllen." Für ICS (www.ics-druck.de) bedeutet das, als Generalunternehmer zu agieren, und Produktionsarten, die nicht im eigenen Haus zur Verfügung stehen, in der Zusammenarbeit mit ausgesuchten und qualifizierten Partnern abzuwickeln.

Seit jeher gehört es zur Strategie von ICS, vorhandene Prozesse kontinuierlich zu verbessern und frühzeitig innovative Technologien in der eigenen Produktion einzuführen. So war das Unternehmen ein Pionier im Einsatz von Einzelblatt-Digitaldrucksystemen und produziert heute auf je zwei Bogen- und Rollen-Digitaldruckmaschinen in Schwarzweiß und Vollfarbe. Außerdem verfügt die Druckerei über sehr lange Erfahrungen mit Computer-to- Plate für den Offsetdruck. ICS investierte schon im Jahr 1995 "von der drupa weg" in einen der ersten in Deutschland installierten Thermoplattenbelichter, damals noch von der Firma Scitex. Ein im Jahr 2008 installierter KODAK LOTEM 800 II Quantum Plattenbelichter mit dem Thermokopf 2.0 und 2.400 dpi Auflösung repräsentiert bereits die dritte CTPSystemgeneration, mit der ICS produziert.

Schritt für Schritt zu mehr Nachhaltigkeit

Rund fünf Jahre ist es her, dass man sich bei ICS eine schrittweise Ausrichtung auf eine umweltschonendere, nachhaltigere Produktion verordnete. Wie der Kaufmännische Betriebsleiter Klaus Volmer ausführt, geschah dies aus eigenem Interesse an einer ökologisch verträglicheren Fertigungsweise, aber auch um aufkeimenden Kundenanforderungen zu entsprechen.

Die Anfänge wurden im Offsetdruckbereich gemacht, wo eine gezielte Umstellung auf weniger umweltbelastende Druckchemikalien erfolgte. Heute drucken die beiden HEIDELBERG-Bogenoffsetmaschinen - eine Zweifarbenmaschine im 3B-Format und eine Sechsfarbenmaschine im Format 53 x 74 cm - alkoholreduziert. Außerdem ist ICS ein FSCund PEFC-zertifizierter Druckdienstleister, versendet alle Pakete CO2-neutral und wird den Kunden in Kürze auch das klimaneutrale Drucken anbieten können.

Ganz auf dieser strategischen Linie hat sich das Unternehmen im Jahr 2010 von der Druckformherstellung mit der konventionellen chemischen Plattenverarbeitung verabschiedet, indem die prozesslose KODAK THERMAL DIRECT Platte eingeführt wurde. "Wir wollten die Plattenverarbeitungsanlage und die Entwicklungschemie nicht alleine aus ökologischen Aspekten überflüssig machen", sagt Klaus Volmer. "Gleichzeitig wurde der Ablauf der Plattenherstellung verkürzt, sprich wir haben sehr schnell bebilderte Platten, die gleich in die Druckmaschine gehen können. Und dazu kommt noch, dass mit der Plattenverarbeitung eine Quelle für mögliche Prozessschwankungen weggefallen ist."

Nach guten Erfahrungen mit der Druckformherstellung ohne Chemikalien- und Wasserverbrauch war die Bergisch Gladbacher Druckerei gerne bereit, ab dem Frühherbst 2011 die prozessfreie KODAK SONORA XP Platte als Betatestanwender zu erproben. Die neue prozessfreie Platte mit Negativ-Bebilderungscharakteristik arbeitet nicht ablativ und weist die Auflösung und Bebilderungspräzision hochwertiger Thermoplatten auf. Verglichen mit der Thermal Direct Platte hat die SONORA XP Platte einen um den Faktor 2,2 geringeren Energiebedarf, was eine schnellere Plattenbebilderung ermöglicht. "Da es bei uns nicht auf die Minute ankommt, fahren wir unser CTP-System jetzt mit weniger Energie", berichtet Klaus Volmer. "Bemerkenswert ist, dass das Drucksujet auf der bebilderten Platte jetzt wesentlich deutlicher sichtbar ist. Und in der Druckmaschine ist die neue Platte schneller freigelaufen - nach unseren Erfahrungen etwa nach 20 Überrollungen." Selbstverständlich begrüßen die Drucker im ICS Druckzentrum die verringerte Kratzempfindlichkeit der prozessfreien Platte und auch ihre höhere Auflagenbeständigkeit von 100.000 Drucken im Bogenoffset. Letzteres hat indes für die Praxis bei ICS nur theoretische Bedeutung, da sich die meisten Aufträge zwischen 500 und 10.000 Bogen bewegen und 20.000 kaum überschritten werden.

"Grüne" Effizienz in der Druckformherstellung, solide Qualität im Druck

Bei ICS steuert ein KODAK PRINERGY CONNECT Workflow System den Plattenbelichter an und beliefert ihn mit Ausgabedaten. Das CTP-System lädt die prozessfreien Platten in den zwei benötigten Formaten (605 x 745 mm und 790 x 1.030 mm) automatisch aus einzelnen Kassetten, die nach Bedarf abwechselnd an den Plattenbelichter angedockt werden. Bei rund drei Vierteln der bis zu 1.700 monatlich ausgegebenen Platten handelt es sich um das kleinere Format.

Bei der überwiegenden Zahl der Druckaufträge wird die SONORA XP Platte mit einem AM-Raster mit 70/cm, fallweise auch mit 80/cm Rasterweite bebildert. Wünsche von Kunden nach dem Druck mit FM-Rasterung kann ICS ebenfalls erfüllen. Auf der prozessfreien Platte wird dann die 25-?m KODAK STACCATO Rasterung verwendet, mit der sich feine, detailreiche Bildstrukturen ohne die visuellen Störeffekte herkömmlicher Rasterverfahren drucken lassen.

Mit der neuen prozessfreien Kodak Platte hat ICS als erste Druckerei die Zertifizierung nach dem ProzessStandard Offsetdruck (PSO, gemäß ISO 12647-2) erlangt - aus ganz pragmatischen Gründen, wie Klaus Volmer beschreibt: "Wir brauchen die Zertifizierung heute schlicht, um uns bei den Auftrags-Ausschreibungen beteiligen zu können. Wichtig ist natürlich auch, den Kunden eine Konstanz der Farbwiedergabe bei unterschiedlichen Druckprodukten bieten zu können. Außerdem wirkt die Standardisierung sehr positiv nach innen in den eigenen Betrieb. Man optimiert die Prozesskette im Druck, produziert reproduzierbare Ergebnisse und hat eine saubere Dokumentation der Produktion." Die PSOZertifizierung mit Einsatz der SONORA XP Platte nahm das Unternehmen mit Beratungsund Schulunterstützung durch Experten vom Verband Druck + Medien NRW und Plattenspezialisten von Kodak in Angriff. Der Zertifizierungsprozess mit der SONORA XP Platte war für alle Beteiligten eine Premiere. Am 28. März 2012, rund eineinhalb Monate nach Beginn der "heißen" Projektphase, schloss ICS die Zertifizierung erfolgreich ab.

Durchstarten zu mehr Nachhaltigkeit

"Wir haben den gesamten Werdegang von CTP mitgemacht und von Anfang an nur Kodak Platten verwendet - zu unserer vollen Zufriedenheit. Die SONORA XP ist die einzige wirklich stabile prozesslose Platte, für uns gab es keine andere Wahl", resümiert Klaus Volmer. "Gegenüber den früheren Platte mit konventioneller Verarbeitung sparen wir etwa 3.000,- Euro pro Jahr an Chemie, verbrauchen deutlich weniger Wasser und sparen Energie. Der ökologische Effekt ist erzielt. Die SONORA XP Platte wird uns auf unserem Weg zur 'grünen' Druckerei noch gut weiterhelfen."

(Kodak, Lotem, Prinergy, Sonora, Staccato und Thermal Direct sind Marken der Eastman Kodak Company.)
Hardware
[pressebox.de] · 26.04.2012 · 10:57 Uhr · 235 Views
[0 Kommentare]
Archivierte Business/Presse
 > Seite ( 1 2 3 4 5 ... 96 97 98 )
 

Business/Presse

29.10. 08:00 | (00) Rückblick it-sa 2014: Infotecs im Interview zu symmetrischer Verschlüsselung mit ...
29.10. 07:52 | (00) Augmented News - die erste hybride Tageszeitung der Welt
29.10. 07:51 | (00) CANCOM: deutlicher Umsatz- und Ergebnissprung im Q3
29.10. 07:37 | (00) ARAG Trend 2014/2015: Wie fit ist Deutschland?
29.10. 07:34 | (00) Kurs Nord, Kurs Hamburg!
29.10. 07:30 | (00) Einbindung der PV-Anlage ins thermische System: Lösungen mit Sunny Design und ...
29.10. 06:45 | (00) Braucht die Welt die neuen Domainendungen?
28.10. 18:30 | (00) Energie- und Stromsteuer 2015 - ein Buch mit sieben Siegeln?
28.10. 18:30 | (00) Save-Domains: Passend zum Weltspartag
28.10. 17:12 | (00) Hawaii in Trekkingstiefeln, Mexiko zu Fuß, Australien per Rad …
28.10. 16:50 | (00) US-Amerikaner als Kunden gewinnen - Der richtige Umgang mit VAT forms
28.10. 16:42 | (00) Einführung eines VSA mit extrem hoher Bandbreite und einem neuen Signalgenerator ...
28.10. 16:34 | (00) Online-Zustandsüberwachungslösung von NI adressiert Herausforderungen von Big ...
28.10. 16:31 | (00) WHS realisiert Bewegungspark in Benningen
28.10. 16:31 | (00) Präsidium bestätigt
28.10. 16:29 | (00) Vergabe von Wach- und Sicherheitsdienstleistungen
28.10. 16:25 | (00) Mit platform-based Design erfolgreich die Herausforderungen von Industrie 4.0 ...
28.10. 16:24 | (00) Neue Stoffe braucht das Land - Zur heutigen Diskussion der EU-Umweltminister für ...
28.10. 16:08 | (00) S.Pellegrino: Ceviche von der Jakobsmuschel als Abendgarderobe
28.10. 16:06 | (00) Neuer Service für MS-Erkrankte: Videos und Animationen als App
28.10. 16:01 | (00) CLLB Rechtsanwälte berichten: Golden Gate GmbH stellt Antrag auf Eröffnung des ...
28.10. 15:59 | (00) IT-Security als Erlebnis-Event: BLACKOUT-Thriller kommt in der Realität an
28.10. 15:37 | (00) Leguminosen-Fachtagung: Überwältigendes Interesse über die Landesgrenzen hinweg
28.10. 15:29 | (00) GWS schafft IT-Grundlagen für die Zentralfakturierung bei der bauXpert GmbH
28.10. 15:29 | (00) CAST Förderpreis IT-Sicherheit 2014 und CAST/GI Promotionspreis IT-Sicherheit ...
28.10. 15:28 | (00) Spezialisten im Gespräch
28.10. 15:26 | (00) Ein schicker MINI für die Pfälzische Weinkönigin
28.10. 15:25 | (00) Wassermann AG belegt Platz 1 beim Wettbewerb "Best of Consulting"
28.10. 15:24 | (00) Festlich genießen
28.10. 15:22 | (00) "Campus Neustadt": Hochschule Bremen liefert wertvolle Impulse für ...
28.10. 15:22 | (00) Ausstellung "Was heißt schon alt?" in der Universitätsbibliothek der TU Ilmenau
28.10. 15:16 | (00) 3. Prominenten-Lesenacht in der Universitätsbibliothek der TU Ilmenau
28.10. 15:13 | (00) 1. SIMEDIA-Fachforum "Sicherheit im Ausland"
28.10. 15:12 | (00) Noch einmal die Ferien richtig genießen
28.10. 15:08 | (00) ITK innovativ: IHK IT-Forum geht am 6. November auf 4. Expedition
28.10. 15:04 | (00) Bioledex LED Leuchtmittel in bayerischen Subway-Restaurants
28.10. 14:58 | (00) Epicor ERP 10 ist ERP-System des Jahres 2014
28.10. 14:55 | (00) Konzert im Schauspielhaus mit Werken von Beethoven und Schubert
28.10. 14:53 | (00) Cortado empfiehlt Unternehmen ein Update auf iOS 8.1
28.10. 14:50 | (00) Erstes Unternehmen in Indien mit STeP-Zertifikat für nachhaltige ...
28.10. 14:47 | (00) ELSEN bezieht neues Multi-User-Warehouse am Standort Neuwied
28.10. 14:45 | (00) Kooperation zwischen der Technischen Hochschule Wildau und dem Brandenburgischen ...
28.10. 14:44 | (00) Neuer Service für MS-Erkrankte: Videos und Animationen als App
28.10. 14:43 | (00) Perfekter Komfort auf ganzer Linie
28.10. 14:43 | (00) Anden-Kamele als Medizin: "Kuschel-Therapie" auf dem Alpaka-Hof
28.10. 14:37 | (00) Guangdong Esquel Textiles Co., Ltd. als erstes Unternehmen in China mit dem ...
28.10. 14:37 | (00) Die 10 größten Sorgen bei der Geldanlage
28.10. 14:33 | (00) Kilometergeld für Kinderherzen
28.10. 14:32 | (00) Der Winter kann kommen
28.10. 14:26 | (00) Neues robustes Hochleistungs-Wirbelstromprüfgerät Nortec 600 - perfekt geeignet ...
28.10. 14:17 | (00) Qualitätssicherung durch Farbumschlag und Fluoreszenz
28.10. 14:17 | (00) Systemhaus folz holt Eindringlinge aus dem IT-Gebäude
28.10. 14:15 | (00) Hohe Schalldämmung mit Metawell® "Alu-Silent"
28.10. 14:13 | (00) Zwei hochwertige Seminare in Hall
28.10. 14:08 | (00) caniasERP im Quadrant der Besten bei der Zufriedenheitsstudie der Trovarit
28.10. 14:07 | (00) 43. Osnabrücker Kontaktstudientage - Wissenschaft trifft Praxis
28.10. 14:05 | (00) Ein großes Fassaden-Puzzle mit Aluminium-Sandwichplatten von Metawell
28.10. 13:56 | (00) Investition in Bildung ist Investition in Zukunft
28.10. 13:54 | (00) EZB räumt auf - weiterhin viel Arbeit für deutsche Banken
28.10. 13:50 | (00) Zerstörungsfreie, schnelle und präzise Prüfung von Werkstoffen und Materialien ...
28.10. 13:50 | (00) PKS glänzt mit neuer Website
28.10. 13:44 | (00) Informatikpreise des FBTI 2014 verliehen
28.10. 13:43 | (00) Saarland-Entdecker-Kalender für November
28.10. 13:40 | (00) Führen nach ethischen Grundsätzen
28.10. 13:37 | (00) Stromnetz Hamburg spendet 5.000 Euro an die Stiftung Mittagskinder
28.10. 13:34 | (00) Zwei Master-Absolventen der Hochschule Bremen beim Electronics Engineering Award ...
28.10. 13:33 | (00) Relaunch bei PALONEO
28.10. 13:28 | (00) "simply. measure. woRX"
28.10. 13:27 | (00) Attraktives Backup- und Restore-Bundle von NovaStor und Fujitsu zur optimalen ...
28.10. 13:22 | (00) Heizstrom: Das sind die Besonderheiten beim Wechsel
28.10. 13:08 | (00) Stossen wir an die Grenzen des Projektmanagements?
28.10. 13:08 | (00) Mitmachen und selbst Heimat gestalten - Ideenwettbewerb
28.10. 13:07 | (00) Absolventin und Doktorandin der Hochschule Bremen von Internationaler ...
28.10. 13:02 | (00) Alienware revolutioniert Gaming-Systeme mit neuem Grafikverstärker
28.10. 12:58 | (00) Savvy unterstützt Disponenten im Baustellenbetrieb bei der Verwaltung von ...
28.10. 12:56 | (00) MM Münchner Maklerservice GmbH (vormals Peschelanger 3-Beteiligungsgesellschaft ...
28.10. 12:41 | (00) 17. TTO-Forum: Digitalisierung, Integration, Industrie 4.0 & mehr
28.10. 12:38 | (00) Bad Ragaz Group von A.T. Kearney fordert schnelle Reformen in Europa
28.10. 12:38 | (00) GvW Graf von Westphalen berät preisgekrönte Projektentwicklung der Moritz Gruppe ...
28.10. 12:35 | (00) Unterstützung für Peter Maffay-Stiftung: Älteste Klosterbrauerei der Welt ...
28.10. 12:35 | (00) JUVE Handbuch 2014/2015 - GvW Graf von Westphalen erstmalig in allen ...
28.10. 12:33 | (00) Internationale Investoren-Community zeichnet Serie B-Finanzierungsrunde von ...
28.10. 12:32 | (00) Perfekte Schraubenzustellung für höchste Prozesssicherheit
28.10. 12:27 | (00) Deutsche im Ausland vererben künftig nach anderem Recht - Ausländer in ...
28.10. 12:25 | (00) Ein lang gehegter Wunsch - wieder ein Stück Weiblichkeit zurückzubekommen
28.10. 12:16 | (00) Urteil zur Überlassung der Stadthalle
28.10. 12:11 | (00) Canto Flight Herbst 2014 Update führt Publishing-Portale für Marketing- und ...
28.10. 12:11 | (00) Regionalmanagement Erzgebirge setzt auf optimierte Printwerbung
28.10. 12:07 | (00) Hausdurchsuchung Teil 2
28.10. 12:04 | (00) Flottenmanagement: Post-Kogeko Logistics setzt auf Transics-Telematik
28.10. 12:04 | (00) Ferlemann: Sechsstreifiger Ausbau der A 43 beginnt
28.10. 12:02 | (00) Immer mehr geschädigte Kapitalanleger resignieren wegen hoher Anwalts- und ...
28.10. 12:00 | (00) Strategien für Legacy Software
28.10. 11:47 | (00) TAI-SAW und WDI vereinbaren Distributionsabkommen
28.10. 11:46 | (00) ContiTech: Zweigwerk in Hangzhou eröffnet
28.10. 11:43 | (00) Das Android Scanphone statt MDE Barcodescanner
28.10. 11:36 | (00) Nebelrücklicht richtig einsetzen
28.10. 11:35 | (00) FreeSculpt 3D-Drucker EX2-Basic mit Dual-Extruder
28.10. 11:29 | (00) Rohstoffreport
28.10. 11:24 | (00) Drei Viertel der Hochschüler studieren gerne
 

News-Suche

 

News-Archiv