News
 

ICE-Hitzeprobleme werden aufgearbeitet

Berlin (dpa) - Die Klimaanlagen-Probleme der Bahn sind heute Thema eines Spitzentreffens in Berlin. Bahnchef Rüdiger Grube und Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer wollen die Mitglieder des Bundestags-Verkehrsausschusses über Ursachen und Folgen der Pannenserie informieren. Auch der Präsident des Eisenbahn- Bundesamtes, Gerald Hörster, wird erwartet. Gestern hatte die Bahn angekündigt, den betroffenen ICE-Fahrgästen 500 Euro Schmerzensgeld zu zahlen. Dem Fahrgastverband Pro Bahn ist das zu wenig.

Bahn / Wetter / Hitze
22.07.2010 · 08:31 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen