News
 

ICE hält wieder nicht in Wolfsburg

Wolfsburg (dpa) - Schon wieder hat der Fahrer eines ICEs einen Halt in Wolfsburg vergessen. Auf dem Weg von München nach Berlin rauschte der Zug gestern bis Stendal durch. Einen Grund konnte die Deutsche Bahn bislang nicht nennen. Die Fahrgäste mussten wieder zurückfahren und kamen mit anderthalbstündiger Verspätung in Wolfsburg an. Am Dienstag soll es eine Aufklärung geben. «Eine dicke Entschuldigung» an die Fahrgäste sprach die Bahn schon aus. Mindestens zweimal hatten ICE-Fahrer zuvor einen Halt in Wolfsburg vergessen und damit die Stadtväter verärgert.

Bahn
02.10.2011 · 13:25 Uhr
[9 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.05.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen