News
 

Iberia-Flüge fallen voraussichtlich aus

Madrid (dpa) - Wer für heute einen Iberia-Flug gebucht hat, bleibt wahrscheinlich am Boden. Das Kabinenpersonal der spanischen Fluggesellschaft hat für heute und morgen Streiks angekündigt. Iberia muss voraussichtlich 370 Flüge streichen. Davon wären 40 000 Fluggäste betroffen, und dies auch auf Routen in Europa und auf Transatlantik-Flügen. Iberia will die Passagiere nach Möglichkeit auf andere Flüge umbuchen. Das Kabinenpersonal will unter anderem mehr Geld.
Luftverkehr / Streiks / Spanien
10.11.2009 · 02:18 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.01.2017(Heute)
23.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen