News
 

Hygiene-Institut: Salatgurken aus Spanien EHEC-Träger

Hamburg (dpa) - Das Hamburger Hygiene-Institut hat Salatgurken aus Spanien als Träger der gefährlichen EHEC-Erreger identifiziert. Das teilte Hamburgs Gesundheitssenatorin Cornelia Prüfer-Storcks mit. Bei drei Gurken aus Spanien sei der Erreger eindeutig festgestellt worden. Die Studie habe aber nur bedingten Aussagewert für andere betroffene Orte. Es sei nicht auszuschließen, dass auch andere Lebensmittel als Infektionsquelle infrage kommen. Das Robert-Koch-Institut hatte vor dem Verzehr von Tomaten, Gurken und Salat gewarnt.

Gesundheit / Infektionen
26.05.2011 · 12:38 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen