News
 

HWWI senkt Wachstumsprognose für 2011

Hamburg (dpa) - Das Hamburger Weltwirtschaftsinstitut hat seine Wachstumsprognose für 2011 leicht nach unten korrigiert. Die deutsche Wirtschaft dürfte im kommenden Jahr um 1,6 Prozent wachsen, sagte das HWWI voraus. Bislang hatten die Forscher mit einem Wachstum von 2,0 Prozent gerechnet. Für das laufende Jahr beließ das Institut seine Schätzung indes unverändert bei 1,5 Prozent. Trotz gewisser Erholungstendenzen sei die deutsche Konjunktur immer noch sehr anfällig, schreibt das HWWI.
Konjunktur
15.06.2010 · 12:10 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.03.2017(Heute)
22.03.2017(Gestern)
21.03.2017(Di)
20.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen