News
 

Hurrikan "Jimena" nähert sich der Westküste Mexikos

Miami (dts) - Der Hurrikan "Jimena" nähert sich derzeit der Westküste Mexikos und der Halbinsel Baja California. Angaben des US-amerikanischen "National Hurricane Centers" in Miami zufolge hat der Sturm zur Stunde Windgeschwindigkeiten von bis zu 230 Kilometern pro Stunde. "Jimena" ist derzeit ein Hurrikan der Kategorie 4, könnte jedoch innerhalb der nächsten 24 Stunden zu einem Sturm der Kategorie 5 hochgestuft werden. "Jimena" bewegt sich mit etwa 12 Kilometern pro Stunde nach Nordwesten. Im mexikanischen Bundesstaat Baja California werden die ersten Ausläufer am frühen Dienstag erwartet. Einem Mitarbeiter des "National Hurricane Centers" zufolge war keine Warnung ausgerufen worden, Bevölkerung und Touristen sollten den Sturm jedoch nicht völlig unbeachtet lassen. "Jimena" ist bereits der siebte Hurrikan in der Region innerhalb eines Monats.
Mexico / Unwetter
31.08.2009 · 11:10 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.05.2017(Heute)
22.05.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen