News
 

Hungersnot in Somalia: Hilfsorganisation "Grünhelme" fordert stärkere internationale Hilfe

Mogadischu (dts) - Rupert Neudeck von der Hilfsorganisation "Grünhelme" hat sich für eine stärkere internationale Hilfe im Norden Somalias ausgesprochen. Im Süden Somalias gebe es "keinerlei Strukturen mehr, die für die Menschen sorgen", sagte Neudeck im Deutschlandfunk. Der Norden des Landes sei strukturell besser aufgebaut, was bessere Hilfsmaßnahmen ermögliche.

Die Menschen aus dem Süden fliehen nun in diese Regionen, wo sie "immerhin dann doch bei ihren Brüdern und Schwestern der gleichen Nation sind, der gleichen Religion", so Neudeck. Die internationale Hilfsgemeinschaft müsse daher vielmehr die funktionierenden Strukturen Somalilands nutzen, um "für die Menschen aus dem geschundenen südlichen Somalia" eine schnellere, einsichtsvollere Hilfe zu leisten.
Mogadischu / Weltpolitik
10.08.2011 · 09:22 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
22.03.2017(Heute)
21.03.2017(Gestern)
20.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen