News
 

Hungerdrama in Nordkorea: Millionen unterernährt

Nordkorea ist auf den Import von Nahrungsmitteln angewiesen.Großansicht
Peking (dpa) - Im abgeschotteten Nordkorea droht nach Angaben des Welternährungsprogramms (WFP) eine neue Hungersnot. Die UN-Organisation könne wegen Beschränkungen vonseiten des Regimes und eines Spendenrückgangs derzeit nur an 2 der insgesamt 23 Millionen Nordkoreaner Nahrungsmittel verteilen.

Dies sagte der WFP-Vertreter für das kommunistische Land, Torben Due, in Peking. Eigentlich war die Versorgung von 6,2 Millionen Menschen geplant. «Es ist eine sehr schwierige Situation für viele Menschen in Nordkorea», sagte der WFP-Direktor. In den am schlimmsten betroffenen Gebieten müssten die Menschen in der Natur nach Nahrung suchen.

Verschärft werde die Situation durch die chronische Unterernährung der Bevölkerung in den vergangenen 15 bis 20 Jahren. Zwar sei der Verlauf der Krise schwer vorhersehbar, doch habe die UN- Organisation Berichte erhalten, wonach in die Krankenhäuser immer mehr Kinder eingewiesen werden. In den 90er Jahren hatte eine Hungersnot Hunderttausende Nordkoreaner das Leben gekostet.

Nordkorea ist weltweit einer der Staaten, die sich am stärksten vom Ausland isolieren. Zugleich ist das Land auf den Import von Nahrungsmitteln angewiesen. Das Spendenaufkommen für Nordkorea war zuletzt zurückgegangen. Das Regime liegt mit der internationalen Gemeinschaft im Streit um seine Atomwaffen- und Raketenprogramme. Wegen der ausbleibenden Spenden musste das WFP seine Aktivitäten von 131 auf 57 Landkreise einschränken.

Zum anderen gibt es auch staatliche Beschränkungen für die Hilfsaktivitäten. Die in Nordkorea herrschende Arbeiterpartei verbietet beispielsweise der Organisation, ausländische Helfer einzusetzen, die Koreanisch sprechen. Das WFP warnt bereits seit Herbst 2008 vor einer neuen Hungerkrise in Nordkorea mit Millionen von Betroffenen.

Hunger / UN / Nordkorea
01.07.2009 · 12:00 Uhr
[5 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.09.2017(Heute)
25.09.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen