News
 

Hunderttausende feiern in Berlin Jahreswechsel

Berlin (dpa) - Sie kamen spät, aber sie kamen: Knapp eine Million Berliner und Besucher aus aller Welt haben auch dieses Mal am Brandenburger Tor ausgelassen das neue Jahr begrüßt. Bei Deutschlands größter Silvesterparty trotzten sie der Kälte und feierten mit Glühwein und warmen Mützen. Die Polizei sprach von einem ausgesprochen friedlichen Fest. Tausende lagen sich am Brandenburger Tor in den Armen, während Hits des im Juni gestorbenen Michael Jackson das neue Jahr einläuteten.
Jahreswechsel / Silvester / Berlin
01.01.2010 · 04:09 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.07.2017(Heute)
26.07.2017(Gestern)
25.07.2017(Di)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen