News
 

Hunderttausende feiern in Berlin das neue Jahr

Berlin (dpa) - Mit Glühwein und warmen Mützen haben Hunderttausende in Berlin das Jahr 2010 begrüßt. Um Punkt Mitternacht verwandelte ein Feuerwerk den Himmel über Deutschlands größter Silvesterparty in ein buntes Farbenmeer. Schon seit dem Mittag waren Feierfreudige auf der 2,2 Kilometer langen Meile zwischen Brandenburger Tor und Siegessäule durch den Schneematsch gestapft. Bei Minusgraden und Schneefall heizten Bands wie Right Said Fred und Sänger wie Jürgen Drews bis in die Nacht ein.
Jahreswechsel / Silvester / Berlin
01.01.2010 · 00:06 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen