News
 

Hunderte Taliban greifen pakistanischen Grenzposten an

Islamabad (dpa) - Bei einem Angriff hunderter Taliban-Kämpfer auf einen pakistanischen Posten an der Grenze zu Afghanistan sind mehr als 80 Menschen getötet worden. Das teilte die örtliche Polizei mit. 27 Angehörige der Polizei und einer paramilitärischen Grenzschutz-Einheit sowie acht Zivilisten seien gestorben. Bei den mehr als 24-stündigen Gefechten seien außerdem 46 Aufständische getötet worden. Die Angreifer hätten Armeeuniformen getragen. Ein Polizeisprecher sagte, die Aufständischen seien mit Sturmgewehren, Panzerfäusten und Mörsern bewaffnet gewesen.

Konflikte / Pakistan
02.06.2011 · 16:45 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
20.09.2017(Heute)
19.09.2017(Gestern)
18.09.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen