News
 

Hunderte protestieren gegen Berliner Neonazi-Kneipe

Berlin (dpa) - Mehrere hundert Anhänger der linken Szene haben sich in Berlin zum Protest gegen eine bei Neonazis beliebte Kneipe versammelt. Etliche Polizeibeamte sind im Einsatz. Sie haben die Straße im Stadtteil Schöneweide abgeriegelt. Noch ist die Situation friedlich. Die Polizei will verhindern, dass es zu gewalttätigen Auseinandersetzungen kommt.
Demonstrationen / 1. Mai / Berlin
30.04.2010 · 18:48 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.05.2017(Heute)
24.05.2017(Gestern)
23.05.2017(Di)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen