News
 

Hund von Robbie Williams von Schlange gebissen

Los Angeles (dts) - Der britische Sänger und Hundebesitzer Robbie Williams hat vor kurzem eine Schrecksekunde erlebt. US-Medienberichten zufolge wurde Williams` Jack-Russell-Terrier Samantha von einer Klapperschlange gebissen. Der Sänger bestätigte den Vorfall auf seiner Webseite, versicherte jedoch, dass es dem Hund wieder gut gehe.

"Sie ist ein zähes Ding", so der Take That-Sänger. Take That hatten sich 2005 zunächst ohne Robbie Williams wiedervereinigt. Williams selbst hatte sich der Band erst im Juli 2010 wieder angeschlossen. Der Brite ist seit August 2010 mit dem Model Ayda Field verheiratet und lebt in Los Angeles.
USA / Leute
05.07.2011 · 09:55 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen