News
 

Hund von Fernsehstar Kim Kardashian bringt sie mit Ex-Freund zusammen

Los Angeles (dts) - Die amerikanische Schauspielerin Kim Kardashian bändelt möglicherweise dank ihres Hundes wieder mit Ihrem Ex-Freund, dem Football-Spieler Reggie Bush, an. Einem Freund des 25-jährigen Bush zufolge vermisse dieser den Hund seiner Ex-Freundin so sehr, dass er sich entschloss, den Boxer zu besuchen. Da die 30-Jährige die meiste Zeit den Hund betreue, wäre es unumgänglich für den Football-Spieler, sich auch mit ihr zu treffen.

Der Freund des Football-Spielers schließe eine Wiederbelebung der Beziehung nicht aus. Kim Kardashian wurde 2007 in den USA mit der Familiendokumentation "Keeping up with the Kardashians" bekannt. Seither hatte sie zahlreiche Auftritte in amerikanischen Fernsehsendungen. Die 29-Jährige war 3 Jahre mit Reggie Bush liiert.
USA / Fernsehen / Leute / Tiere / Kurioses
13.10.2010 · 17:15 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.01.2017(Heute)
18.01.2017(Gestern)
17.01.2017(Di)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen