News
 

Humble Bundle: Riesiges Bundle für guten Zweck

Großansicht

Falls beim Zocken viel zum PC greift und Indie Spiele mögt, sollte Euch das Humble Bundle ein Begriff sein. Seit 2010 gibt es in regelmäßigen Abständen eine Sammlung von Spielen, welche zusammen angeboten werden. Den Preis legt dabei in der Regel der Kunde fest. Teile des Bundles sind allerdings erst ab einem Mindestbetrag verfügbar. Das alles dient stets einem wohltätigen Zweck, wobei Käufer den Kaufbetrag zwischen der unterstützten Charity, den Entwicklern und dem Seitenbetreiber aufteilen können. Für das aktuelle Bundle dagegen gibt es einen festen Mindestpreis von 30 $ (28,22 €). Das mag zunächst sauer aufstoßen, dafür bekommt man allerdings auch Inhalte im Wert von stolzen 600 $.

Großes Bundle für einen guten Zweck

Das Bundle bietet aktuell knapp 40 Spiele und obendrein 8 Bücher an. Bei den Spielen handelt es sich sowohl um neuere als auch etwas ältere Indiespiele. Dabei sind eine Reihe namhafter und von Kritikern gelobter Titel, wie Stardew Valley, The Stanley Parable und Guacamelee. Eine vollständige Liste findet Ihr weiter unten. Dieses Mal gehen alle Einnahmen an 3 Charities: Ärzte ohne Grenzen, International Rescue Committee und die American Civil Liberties Union. Besonders die letztere Organisation sticht hierbei heraus. Die American Civil Liberties Union setzt sich für die Bürgerrechte in den USA ein und steht damit im Konflikt mit US-Präsident Trump.

Diese Spiele sind aktuell Teil des Bundles:

  • The Witness
  • Stardew Valley
  • Subnautica (Early Access)
  • Day of the Tentacle Remastered
  • Overgrowth (Early Access)
  • Nuclear Throne
  • Octodad: Dadliest Catch
  • Invisible, Inc.
  • Super Meat Boy
  • World of Goo
  • Mushroom 11
  • No Time to Explain Remastered
  • The Stanley Parable
  • Superbrothers: Sword & Sworcery EP
  • Super Hexagon
  • VVVVVV
  • Guacamelee!
  • The Swapper
  • Thirty Flights of Loving
  • Spirits
  • Human Resource Machine
  • ROCKETSROCKETSROCKETS
  • 2064: Read Only Memories
  • A Virus Named TOM
  • 7 Grand Steps: What Ancients Begat
  • Mini Metro
  • Retro Game Crunch
  • Tower of Guns
  • Waking Mars
  • Song of the Deep
  • Monster Loves You!
  • AI War: Fleet Command
  • Sproggiwood
  • Hot Tin Roof: The Cat That Wore A Fedora
  • Secrets of Rætikon
  • Girls Like Robots
  • Ellipsis
  • Streamline (Early Access)
  • Ninja Pizza Girl
  • Robot Roller-Derby Disco Dodgeball
Gaming
[next-gamer.de] · 14.02.2017 · 12:13 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen