News
 

Huck WBO-Weltmeister im Cruisergewicht

Halle/Westfalen (dpa) - Cruisergewichtler Marco Huck ist neuer Weltmeister der World Boxing Organization. Im westfälischen Halle bezwang der Europameister den Argentinier Victor Emilio Ramirez nach Punkten. Seinen ersten WM-Fight hatte der 24 Jahre alte Sauerland- Boxer im Dezember 2007 gegen den Amerikaner Steve Cunningham durch technischen K.o. in der letzten Runde verloren.
Boxen / Profis
29.08.2009 · 23:42 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen