News
 

HSV-Spieler Töre steigt wieder ins Mannschaftstraining ein

Hamburg (dts) - Beim Hamburger SV soll Mittelfeldspieler Gökhan Töre sieben Wochen nach seinem Meniskuseinriss in dieser Woche wieder ins Mannschaftstraining einsteigen. Das teilte der Verein am Montag mit. "Er wird aber noch nicht alles mitmachen können", kündigte HSV-Trainer Thorsten Fink an.

Der Mittelfeldspieler solle dosiert an die Belastung herangeführt werden. Ungewohnt früh hat sich Fink unterdessen auf einen Personalwechsel festgelegt. Gegen den VfB Stuttgart wird demnach Jacopo Sala eine Verschnaufpause erhalten. Für den Italiener soll Ivo Ilicevic auf der rechten Mittelfeldposition zum Einsatz kommen. "Er hat sich seine Chance durch gute Trainingsleistungen verdient", sagte Fink.
DEU / 1. Liga / Fußball
28.02.2012 · 07:59 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.03.2017(Heute)
28.03.2017(Gestern)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen