News
 

HSV-Spieler Töre reist verletzt aus Trainingslager ab

Marbella (dts) - Für den Mittelfeldspieler Gökhan Töre ist das Trainingslager des Hamburger SV im spanischen Marbella frühzeitig beendet. Wie der Verein mitteilte, zog sich der 19-Jährige im Testspiel gegen den belgischen Verein Sporting Lokeren (3:1) am Freitag eine Knieverletzung zu. Ohne Einwirkung eines Gegenspielers verdrehte sich Töre beim Aufkommen das Knie und musste in der 75. Minute den Platz verlassen.

Am Samstag wurde Töre vor Ort in die Kernspinröhre geschoben. Dabei kam heraus, dass es sich um eine Verletzung des Meniskus handelt. Zur weiteren Behandlung wird Töre nun am Sonntagnachmittag nach Hamburg zurückreisen.
Spanien / Fußball / 1. Liga
08.01.2012 · 12:09 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen