News
 

HSV: Krisengipfel ohne Ergebnis

Hamburg (dpa) - Auch nach dem Krisengipfel ist der Führungsstreit beim Hamburger SV nicht ausgeräumt. «Wir sind mit den Gesprächen noch nicht zu Ende», sagte der Aufsichtsratsvorsitzende des Fußball- Bundesligisten, Horst Becker. Mehr als drei Stunden hatte der Personalausschuss des Kontrollgremiums gestern Abend getagt. Offenbar sind die zerstrittenen Führungsmitglieder nicht zum Einlenken bereit. Der HSV ist zehn Tage vor Trainingsstart in seinen Entscheidungen nahezu gelähmt. Neue Spieler sind noch nicht verpflichtet worden.
Fußball / Bundesliga / Hamburg
23.06.2009 · 10:53 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.05.2017(Heute)
24.05.2017(Gestern)
23.05.2017(Di)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen