News
 

HSV im Pech: Pause für Torjäger Guerrero

Hamburg (dpa) - Doppeltes Pech für den Hamburger SV: Nachdem sich am vergangenen Wochenende Abwehrspieler Collin Benjamin in einem Freundschaftsspiel eine Kreuzbandverletzung zugezogen hatte, widerfuhr dieses Pech vier Tage später Stürmer Paolo Guerrero. Guerrero verletzte sich gestern im WM-Qualifikationsspiel in Venezuela. Ein Band im linken Knie soll gerissen sein, das andere der beiden Kreuzbänder beschädigt sein. Dem 25-jährigen Peruaner droht damit eine mehr als sechsmonatige Pause.
Fußball / Bundesliga / Hamburg
10.09.2009 · 17:21 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.12.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen