News
 

HRE rechnet mit hohen Belastungen im zweiten Quartal

München (dpa) - Der ums Überleben kämpfende Immobilienfinanzierer Hypo Real Estate rechnet mit weiteren hohen Belastungen im zweiten Quartal. Zwischen April und Ende Juni werde das Ergebnis im hohen dreistelligen Millionenbereich belastet, teilte die Bank in München mit. Grund sei eine weitere Risikovorsorge auf Forderungen und Wertpapiere im Zuge von Finanzkrise und Wirtschaftsabschwung. Dabei seien vor allem die Märkte Nordamerika, Südeuropa und Großbritannien betroffen, aber auch Deutschland.
Banken
22.06.2009 · 20:55 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.01.2017(Heute)
18.01.2017(Gestern)
17.01.2017(Di)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen