News
 

HRE-Anleger fordern 320 Millionen Euro

München (dpa) - Nie zuvor ist über eine derart hohe Schadenersatzforderung verhandelt worden: Mehrere Kapitalfonds klagen gegen die Hypo Real Estate. Sie verlangen rund 320 Millionen Euro. Das Unternehmen habe sie in der Krise nicht richtig über die Geschäftslage informiert, sagen sie. Der Prozess begann am Vormittag am Landgericht München. Insgesamt sind im Moment mehr als 50 Klagen gegen die inzwischen verstaatlichte HRE anhängig.
Prozesse / Banken
06.08.2009 · 12:09 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen