SurfLose.de - Deine eBesucher-Surfbar!
 
News
 

Hopp: 1899 Hoffenheim tief in roten Zahlen

Heidelberg (dpa) - Fußball-Bundesligist 1899 Hoffenheim steckt nach Angaben von Mäzen Dietmar Hopp tief in den roten Zahlen. In den Jahren 2007 bis 2009 habe der Club ein Minus von rund 65 Millionen Euro gemacht, sagte Hopp der «Rhein-Neckar-Zeitung». 2010 seien es rund 32 Millionen gewesen, die durch den Verkauf von Carlos Eduardo auf 16,6 reduziert werden konnten. Auch in diesem Jahr rechnet Hopp mit einem Minus von über sieben Millionen. Er beklagte, dass der Club die Herbstmeisterschaft 2008 teuer habe bezahlen müssen - es seien hoch dotierte Verträge mit den Spielern abgeschlossen worden.

Fußball / Bundesliga / Hoffenheim
10.01.2011 · 22:54 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
20.09.2017(Heute)
19.09.2017(Gestern)
18.09.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen