News
 

Honduras-Gespräche werden fortgesetzt

San José (dpa) - Die Gespräche über eine Beilegung der honduranischen Staatskrise werden heute fortgesetzt. Auf dem Tisch liegt ein Sieben-Punkte-Plan, den Costa Ricas Präsident Arias zu Beginn seines zweiten Vermittlungsversuches vorgelegt hat. Dieser sieht unter anderem die Bildung einer Regierung der nationalen Versöhnung unter Präsident Manuel Zelaya vor, der am 28. Juni gestürzt und außer Landes gebracht worden war.
Konflikte / Regierung / Honduras
19.07.2009 · 06:05 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.10.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen