News
 

Hollande gibt Trennung von Trierweiler bekannt

Paris (dpa) - Frankreichs Präsident François Hollande und seine bisherige Lebensgefährtin Valérie Trierweiler trennen sich. Das gab der Staatschef in Paris bekannt. Er wisse, dass er sich «am Ende des gemeinsamen Lebens mit Valérie Trierweiler befinde», wird Hollande zitiert. Er hatte bereits Probleme in der Beziehung mit der Journalistin eingeräumt. Mitte Januar hatte das Klatschblatt «Closer» mit einer Fotostrecke eine Affäre Hollandes mit der französischen Schauspielerin Julie Gayet belegen wollen.

Regierung / Leute / Frankreich
25.01.2014 · 19:59 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

Weitere Themen