News
 

Holland liefert mutmaßliche Piraten aus

Amsterdam (dpa) - Die Niederlande liefern zehn mutmaßliche Piraten aus Somalia an Deutschland aus. Das entschied das Amtsgericht in Amsterdam. Damit kommt es demnächst in Hamburg zum ersten Seeräuber- Prozess nach rund 400 Jahren. Den Somaliern wird vorgeworfen, Anfang April vor der Küste Somalias das deutsche Containerschiff «Taipan» gekapert zu haben. Sie waren am Ostermontag von einem niederländischen Marinekommando überwältigt und festgenommen worden.
Schifffahrt / Piraten / Niederlande / Deutschland
04.06.2010 · 13:43 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen