News
 

Holbrooke: Mehr Afghanistan-Truppen «sehr willkommen»

Berlin (dpa) - Die USA haben Deutschland indirekt zu einer Aufstockung der Bundeswehr-Truppen in Afghanistan aufgefordert. Weitere deutsche Soldaten seien «sehr willkommen», sagte der US- Sonderbeauftragte für Afghanistan, Richard Holbrooke, der «Berliner Zeitung». «Die Soldaten durch Zivilisten zu ersetzen, wäre verfrüht.» Zugleich betonte Holbrooke aber, Deutschland solle selbst entscheiden. Die Bundesregierung will zunächst die internationale Afghanistan-Konferenz Ende Januar in London abwarten.
Bundesregierung / Konflikte / Bundeswehr / Afghanistan
09.12.2009 · 07:08 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.01.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen