News
 

Hohe Benzinpreise dämpfen Stimmung der Verbraucher

Nürnberg (dpa) - Die hohen Preise für Benzin und Diesel dämpfen die bislang anhaltend gute Stimmung der Verbraucher. Zwar schätzten die Bürger die konjunkturelle Entwicklung zuletzt etwas positiver ein, auch die Bereitschaft zu größeren Anschaffungen blieb nahezu unverändert. Doch die Einkommenserwartung nahm spürbar ab, wie das Marktforschungsunternehmen GfK unter Verweis auf seine monatliche Konsumklimastudie mitteilte. Der Gesamtindex für April geht deshalb zum ersten Mal seit einem halben Jahr leicht zurück, von 6,0 auf 5,9 Punkte.

Konjunktur / Verbraucher
27.03.2012 · 14:49 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen