News
 

HÖRFUNK-NACHRICHTEN

----------------------

Samstag, 30. Mai 2009 - 21.00 Uhr

--------------------------------------------------------------------- Ihr Ansprechpartner: Dirk Zeitler - Tel. 030-2852-1370 ---------------------------------------------------------------------

Die Schlagzeilen:

- Opel-Rettung belastet große Koalition - HRE-Chef: Bank braucht weiterhin Kapital - Nordkorea geht auf Konfrontationskurs ---------------------------------------------------------------------

Opel-Rettung belastet große Koalition

Berlin - Das Rettungskonzept für Opel hat tiefgreifende Differenzen zwischen den Koalitionspartnern Union und SPD sichtbar gemacht. Der Streit entzündete sich an der Haltung von Wirtschaftsminister Karl-Theodor zu Guttenberg, der bis zuletzt die Einleitung eines Insolvenzverfahrens für den angeschlagenen Autobauer befürwortete. Er konnte sich damit in der Bundesregierung aber nicht durchsetzen. Nach unbestätigten Medienberichten hat Guttenberg auch einen Rücktritt erwogen.

HRE-Chef: Bank braucht weiterhin Kapital

Frankfurt/Main - Die angeschlagene Immobilienbank Hypo Real Estate benötigt nach Einschätzung ihres Vorstandschefs auch in Zukunft Kapitalspritzen. Auch nach der Kapitalerhöhung, über die die Aktionäre zu beschließen haben, bestehe weiter Kapitalbedarf, sagte Vorstandschef Axel Wieandt der «Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung». Gleichzeitig überlege man sich einen neuen Namen für das Kreditinstitut. Gerade im Inland habe der Name extrem gelitten.

Nordkorea geht auf Konfrontationskurs

Seoul - Nordkorea will offenbar weiter zündeln. Nach seinem weltweit verurteilten Atomtest trifft Pjöngjang südkoreanischen Berichten zufolge möglicherweise wieder Vorbereitungen für den Start einer Interkontinentalrakete. Es gebe Anzeichen dafür, dass Nordkorea eine Interkontinentalrakete per Güterzug zur Abschussrampe Musudan-ri an der Ostküste schaffe. Die Startvorbereitungen könnten in zwei Wochen abgeschlossen sein. US-Verteidigungsminister Robert Gates warnte Nordkorea inzwischen vor Konsequenzen.

Kein Interesse an Akt von Madonna und Guy Ritchie

London - Ein Akt von Pop-Diva Madonna und ihrem Ex-Ehemann Guy Ritchie hat sich bei einer Versteigerung in Schottland als Flop entpuppt. Niemand war bereit, für das Ölgemälde des schottischen Künstlers Peter Howson den Mindestpreis von umgerechnet gut 17 000 Euro zu bieten. Es habe zwar ein paar Gebote gegeben, aber keines war dem Verkäufer hoch genug, sagte der Chef des Auktionshauses McTear's, Brian Clements.

Zum Sport:

Fußball - Es ist soweit: in diesen Minutenstartet im Berliner Olympiastadion das DFB-Pokal-Finale zwischen Werder Bremen und Bayer Leverkusen. Bereits über den Pokal freuen können sich die Fußballerinnen des FCR Duisburg. Die Duisburgerinnen siegten in Berlin im Endspiel klar mit 7:0 gegen Turbine Potsdam. Das 25. Frauen-Pokalendspiel in Berlin war das vorläufig letzte im Olympiastadion.

Lotto am Samstag

Die Lottozahlen:   17 - 18 - 21 - 35 - 36 - 43 Zusatzzahl:    10 Superzahl:     9 Super 6:       5 9 7 9 3 7 (ohne Gewähr)

dpa
30.05.2009 · 20:52 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
06.12.2016(Heute)
05.12.2016(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen